Mittwoch, 22. Januar 2014

Frühling???

Leider nur im Haus.

Draußen erwacht die Natur langsam.
Die ersten Schneeglöcken lassen sich blicken.

Für innen habe ich eine Schale mit weißen Traubenhyazinthen bepflanzt,
etwas Draht gebogen, Geäst gesucht und die süssen Zwerge von Raeder versteckt.

Was habt ihr denn so für Ideen um den Frühling ins Haus zu holen??




Eure Sonja

☼-ja

Kommentare:

  1. Liebe Sonja,
    ich hoffe, dass wir diese Jahr nicht so lange auf den Frühling warten müssen.
    Dein Frühlingsgesteckt macht allerdings noch mehr Lust auf Frühling. Deine blumigen Fotos vertreiben mir gerade die schlechte Winterlaune!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lange mussten wir nicht auf den Frühling warten, jetzt zeigt er sich auch draußen von seiner schönsten Seite.
      Danke für Deinen lieben Kommentar!
      Ein schönes Wochenende für Dich, Cora

      Löschen